Was für ein hübscher Tag gestern im Tessin!

Angefangen hats mit einer Ausschreibung am Freitag Abend relativ schnell war der Anlass voll und wir trafen uns am Sa Morgen in Locarno.

Auf dem Berg angekommen gabs ein sehr intensives Meteo Briefing – mit dem Spezialthema Nordföhn und warum gestern sicheres fliegen möglich war (Föhn hat viele Facetten, dazu übrigens auch der Hinweis auf Lu-Glidz Artikel „Der wohltemperierte Föhn“, https://lu-glidz.blogspot.com/…/der-wohltemperierte-fohn.ht…).

Nach dem Meteo Briefing / Fluggebietsbriefing gings raus an den Startplatz und direkt in die Luft. Die Schichtung war unten gut, oben gut und dazwischen etwas mühsam. Basishöhen von bis 2900m wurden erreicht. Nach etwas Eingewöhnungsphase flogen wir mit der Hälfte der Gruppe nach Bellinzona wo wir sehr glücklich landeten und uns über den tollen Flug freuten – aber auch über die wärmere Luft (oben wars sehr kalt).

Hier könnt ihr die Flüge der Gruppe sehen https://ayvri.com/scene/pmkee31wkx/ckgemt735000a3a64r105pfiz

Ich hoffe ihr hattet auch einen schönen Flugtag?
Der Hinweis auf die burnair Thermikprognosen sei erlaubt – gestern hat sie haargenau gepasst .
Das burnair Map Premium Abo jetzt noch zum Einführungspreis: https://www.burnair.ch/produkt/burnair-map/
Natürlich alles auf der burnair Map www.burnair.cloud

Nun hoffe ich auf einen wunderschönen Sonntag welchen wir nochmals im Tessin verbringen .