burnair Reise Slowenien erster Tag

Die vergangene Nacht haben wir genutzt um mit dem ZUG nach Slowenien zu reisen – ein ganz neues Gefühl .

Nach einem Mittagsmahl und einem Gebietsbriefing ging es direkt zum Startplatz.
Dort konnten wir eine hübsche kleine Runde drehen – es war etwas schwierige Luft (ein wenig Rest-Bora) aber doch gut fliegbar.

Im Anschluss gabs ein Nachtessen: Ćevapčići, Soca Forelle, Cordon Bleu und Calamari waren einige der Nachtessen .

Jetzt gehts früh ins Bett um morgen wieder richtig ready zu sein.

Für die nächste Woche hats noch einen Platz und übernächste Woche auch noch einen.

Beste Grüsse in die Schweiz und gratulation zu ten tollen Flügen heute!