Ich schwelge noch in Erinnerungen an die vergangenen 4 burnair

Ich schwelge noch in Erinnerungen an die vergangenen 4 burnair Event Days.
Tag 1: Rigi
Tag 2: Möntschelen
Tag 3: Grindelwald
Tag 4: Engelberg

Heute darf ich euch noch von Tag 3 und 4 erzählen.

Am Samstag trafen wir uns in Wilderswil wo wir gemeinsam den Zug nach Grindelwald nahmen. Nach einem intensiven Meteo und Gebietsbriefing sowie Streckenflugbriefing begaben wir uns zum Startplatz und hoben ziemlich bald ab. Es war echt der Hammer: alle kamen zackig hoch – und schon begann der wunderschöne Flug – als Ziel war Interlaken gesetzt – eigentlich brauch ich gar nicht viel sagen: Alle schafften es!! Für einige ging ein langersehnter Traum in Erfüllung! Reto flog noch weiter bis nach Meiringen – auch das ein wunderbarer Ausflug!
Gegen Abend gab es noch einen Flug vom Amisbüehl mit Soaring / Thermik am Harder.

Ich dachte: Am Sonntag ist keine Steigerung mehr möglich – aber ich lag falsch.
Als wir am Morgen in Engelberg am Meteo und vor allem Streckenflugbriefing sassen, schauten mich einige sehr ungläubig an: Erklärtes Ziel: Interlaken – und evtl. zurück.

Nach einer kleinen Wanderung zum höheren Startplatz hoben wir sehr kompakt ab und drehten richtig auf.
Wir flogen ALLE (10 Teilnehmer) gemeinsam los zum Hahnen, Fürenalp und um die Ecke und wieder zurück zum Brunni. Was für ein Traum. Dort angekommen versammelte ich wieder alle und wir flogen los – Storegg, Güpfi, Brienzergrat, Interlaken. Und weil es so unglaublich schön war – auch direkt wieder zurück.
Man darf wirklich sagen – die Mehrheit der Gruppe hatte ihre persönlichen Bestleistungen weit übertroffen und war überglücklich zurück am Landeplatz.
Wenn nun jemand meint, das alle 10 erfahrene Streckenflieger waren: Nein – der Mix war hervorragend und alle konnten mitfliegen.
Am Abend gabs dann noch einen wohl verdienten Burger und dann eine wohl verdiente Nacht!

#
Liebe burnair Kunden – es ist echt unglaublich – gerne möchte ich mich sehr herzlich bei euch bedanken – so viel Zeit mit so tollen Menschen zu verbringen, ihnen was beizubringen und sie in grossen Schritten wachsen zu sehen ist echt ein Geschenk – VIELEN DANK!

#

Nun gehts bald weiter – die nächsten Weekends stehen in der Tür mehr unter www.burnair.ch

#

Bereits in einem Monat geht es nach Slowenien – dort gibt es vier burnair Reisen (auch kombinierbar):
1. Thermik Woche – dort geht es drum besser Thermik fliegen zu lernen (finden, zentrieren) sowie erste hübsche Flügli zu machen
2. XC Light Woche – hier geht es um erste Steckenflüge von über 30km
3. Discovery Woche – Slowenien aus einer ganz anderen Perspektive entdecken
4. XC Plus Woche – Streckenfliegen – die 100km Marke knacken

Am besten meldest du dich jetzt an 🙂
www.burnair.ch