Guten Morgen! Gerne möchte ich noch kurz vom gestrigen Tag

Guten Morgen!
Gerne möchte ich noch kurz vom gestrigen Tag berichten!

Wir trafen uns um 10 Uhr am Landeplatz Blumenstein – bereits da wurde klar dass es viele Piloten haben würde. Kurzerhand beschlossen wir, die Schirme abzugeben und so, ganz befreit, hoch zu wandern. Wir genossen die Wanderung sehr, plauderten über dies und das und waren eine Stunde später schon oben.

Im Anschluss gab es an einem lauschigen Schatteplätzchen ein Fluggebietsbriefing und aufgrund technischer Schwierigkeiten ein etwas improvisiertes Meteo Briefing. Gut informiert gingen wir dann die letzten Meter zum Startplatz.

Dort bereiteten sich alle sorgfältig vor und wir starteten tatsächlich ziemlich kompakt trotz grossem Andrang.

Alle schafften es zumindest kurzzeitig über Startplatz die Mehrheit aber weit darüber. Die Aussicht war einfach fantastisch! Wir flogen also ein wenig hin und her und genossen die kühle Luft.

Als die Thermik etwas besser wurde flogen wir los Richtung Süden. Einige landeten in Spiez und einige drehten auf der Niesen Nordseite wieder auf. Von dort gings weiter, ganz knapp entlang des Luftraums Richtung Morgenberghorn. Auf dem Weg verloren wir auch nochmals zwei Piloten – der eine hatte Varioprobleme der andere flog eine etwas andere Linie.
Nun waren wir nur noch zu dritt und drehten auf – wir flogen entlang des wunderschönen Leissiggrats, machten noch kurz einen Abstecher zum Ballehöchst und dann weiter zur Breitlauenen.

Nach kurzem Soaring gleiteten wir zum Harder und landeten dann sehr happy in Interlaken.
Es war ein wunderschöner Tag!

Heute gehts wieder in die Luft! Ich freue mich schon jetzt 🙂 – aber erstmal Frühstück!

Gleitschirmflugprognose wie immer auf www.burnair.ch/flymap/?dl=meteoservice