Flashback Südafrika Heute waren sind wir früh losgefahren nach Franschhoek.

Flashback Südafrika
Heute waren sind wir früh losgefahren nach Franschhoek. Ein malerisches Tour-Dörfchen eine gute Stunde von Kapstadt entfernt. Am Startplatz angekommen waren wir über der Wolkenuntergrenze :-).

Nach einigen Aufziehübungen ging Barry in die Luft und testete mal. Kurz darauf war klar: es geht!

Alle Teilnehmer flogen raus und wir konnten mit der Party beginnen: Toplanding a la gogo :-). Immer und immer wieder kamen alle rein und übten.

Später lockerten die Wolken auf und wir konnten einen wunderschönen Flug machen. Wir flogen ins No-Mans-Land und danach ein wenig ins Flachland. Dort mussten wir um jeden Meter hart kämpfen :-).

Ein wenig später standen fast alle am offiziellen Landeplatz. Nur Patrick fehlte – er übte Wingover, Ohren, Nicken – natürlich unter sachkundiger Anleitung. Es war wunderschön anzusehen.

Am Schluss zog es uns in ein malerisches Weingut und wir machten noch ein kleines Wine-Tasting.

Zurück in Kapstadt gab es noch ein super Nachtessen mit Bemahlung :-).

##
Willst du auch an einer „bildenden“ burnair Reise teilnehmen? Informiere dich jetzt – einige gehen schon sehr bald los! 🙂
www.burnair.ch