burnair Reise Mazedonien 2018 Tag 2 der Reise startete wieder

burnair Reise Mazedonien 2018

Tag 2 der Reise startete wieder mit einem Briefing und einer sehr ausführlichen Tracklog Analyse mit viel Feedback für die Teilnehmer. Dieses Feedback konnte dann gut in den Tag überführt werden. Der Task war grosszügig ausgeschrieben (80km) und wurde am Schluss nur von einem Teilnehmer erreicht – trotzdem war es super lehrreich für alle. Um ca 1300m gab es eine stabilere Schicht welche das Durchkommen an die Basis sehr schwierig machten. Trotzdem konnten immer wieder einige durchbrechen. Am Ende des Tages gab es für einige Tages-Höchstleistungen und einige Flüge.

Tag 3 startete früher – wir organisierten ein abenteuerliches Auto und fuhren ca 45 Minuten durch die Wildnis auf einen Berggipfel. Ich hatte selten so viel gelacht – es waren Wege die ich wahrscheinlich nicht mal zu Fuss erklimmen würde :-). Oben angekommen waren die Bedingungen perfekt um ein wenig Groundhandling zu machen und Top zu landen. Jeder der Teilnehmer machte mindestens eine Runde – es war perfekt.
Später hoben wir ab zum Streckenflug und flogen Richtung Süden – die Aufgabe war ein kleines Zick-Zack nach Ost und dann zurück nach West. Die Bedingungen waren anfänglich sehr schwierig was einige groundete. Lucas und Fritz sowie Baschi flogen aber weiter und konnten z.T. Höchstleistungen abrufen :-). Der Rest der Gruppe konnte dank effizietem Retrieve nochmals auf den Berg und zu Zweit stachen sie dann ins Flachland. Und sie drehten auf – UND WIE – 2700m oder mehr. Baschi unterstützte und gab Tipps – ich war zusammen mit Fritz gegroundet :-).
Später landeten beide überglücklich am Landeplatz.
Später gings noch zu einem leckeren Nachtessen (diesmal Pizza) und pünktlich um 10 waren wir alle im Hotel.

Heute erwartet uns schon wieder ein Flugtag – und die Pläne sind wieder etwas wild :-).

Euch wünsche ich eine schöne Woche! Übrigens Andalusien rückt näher und die Plätze werden weniger 🙂 – einer der hier anwesenden Teilnehmer hat gestern Abend schon die nächste Reise gebucht! VIELEN DANK!

PS. Ich darf euch heute eine kleine burnair Kennzahl verraten: 98.5% aller burnair Teilnehmer nahmen an 2 oder mehr Events teil! Vielen Dank!!