Heute hatte ich einfach mal Zeit für mich und durfte

Heute hatte ich einfach mal Zeit für mich und durfte ganz alleine rumfliegen.

So zog es mich zur Vorbereitung für den morgigen burnair Event Day (wo es noch Plätze gibt) in den Alpstein.

Abflug um 10:30 danach ratzfatz zum Säntis, weiter zu den Churfirsten, quer übers Tal Richtung Glarus. Vor dort weiter ins Klöntal mit dem Versuch den Klausen zu queren welcher in wilden Schirmbewegungen fehlschlug 🙂 dann weiter Richtung Muotatal. Einmal mit leichter Hilfe nach oben und Landung in Schwyz.
Fliegen geht also noch – auch ohne burnair Kunden 🙂 gut zu wissen 🙂

Und nun: Anmelden für den burnair Event Day 🙂 www.burnair.ch