Nach zwei Hammer Tagen haben wir heute das Land Richtung

Nach zwei Hammer Tagen haben wir heute das Land Richtung Italien verlassen!

Der erste Flugberg den wir heute erkundet haben war der Cornizzolo. Grundsätzlich eine traumhafte Aussicht – wäre da nicht die Suppe 🙂

Am Startplatz wars uns zu voll – wir sind einige Meter aufgestiegen und waren dann ganz für uns. Es waren perfekte Bedingungen zum Groundhandlen und später auch zum fliegen. Wir kamen bis ca 1300m danach war es jedoch etwas „gedeckelt“. Zusammen mit Fredy stachen wir ins Flachland und konnten tatsächlich Anschluss finden :-). Wir machten eine kleine Tour und flogen quer über ein Seeli zurück.

Im Anschluss gabs eine leckere Gelati und nun sind wir richtig hungrig im Hotel in der Nähe von Lecco.

Morgen gehts weiter – wohin entscheiden wir erst später 🙂
Nun wünsche ich euch einen schönen Abend!

PS. Die Fotos von gestern kommen übrigens auch noch!
Hast du Lust auf eine burnair Reise? www.burnair.ch
Im Sommer z.B. nach Mazedonien um das Streckenfliegen zu erlernen / pefektionieren?