Heute Abend – kurz im xContest umschauen was international so gegangen ist dieses Wochenende. Wie läuft es in Bassano – lohnt sich ein Ausflug schon?

20150301_xContest_PGDaily

Quelle: xContest.org

Was ist den da los, seh ich nicht richtig? Mornera 2x ca 50 km? Was habe ich denn heute verpasst?

Kurz der Blick auf die Webcam von Cimetta – tatsächlich ein Gleitschirm!

Quelle: Bergfex

Quelle: Bergfex

 

Ich reibe mir die Augen und frage mich wie es dazu kam und ob es wirklich fliegbar war. Kurzer Check auf dem Archiv von SRF Meteo:

Quelle: SRF Meteo

Quelle: SRF Meteo

Da stand dann sowas wie:

Alpensüdseite und Engadin

Am Sonntag zunächst noch stark bewölkt und vor allem im Engadin noch etwas Schneefall. Im Tessin im Laufe des Tages immer länger sonnige Abschnitte. Bis 10 Grad, im Engadin 3 bis 6 Grad. Am Montag oft bewölkt und vor allem im Nordtessin und im Engadin einige Schauer, Schneefallgrenze bei rund 1000 Metern. Am Dienstag vor allem im Tessin ziemlich sonnig, am Mittwoch im Mittelund Südtessin immer noch ziemlich sonnig, Richtung Berge teilweise bewölkt. Im Tessin Höchsttemperaturen bei 13 Grad, im Engadin zwischen +1 und 4 Grad.

Na gut – ich hatte im Gefühl das der Sonntag sowieso nichts wird und habe darum am Samstag Abend nicht mal Meteo gemacht – ein Fehler wie sich jetzt herausstellt. Nun checke ich noch kurz den Wind im Tagesverlauf auf dem Cimetta (via iPhone App da die Windspitzen via Meteo Schweiz nicht sichtbar sind) und auch da wird mir klar: ein guter Flugtag für das Tessin.

2015-03-01 21.02.12

Quelle: Meteo Schweiz App (für iPhone)

Na gut – was lernen wir draus? Das Wetter in der Schweiz ist dynamisch – jeden Tag oder sogar stündlich anders.

Es lohnt sich also am Vorabend eines freien Tages kurz die wichtigsten Meteo Quellen anzuschauen um dann zu entscheiden ob der nächste Tag was wird oder nicht.