Der am 10. Feb. 2015 eingereichte 33 km Gleitschirm-Streckenflug zeigt, dass es bereits los geht mit dem Streckenfliegen – und zwar in unserer Schweizer Sonnenstube – dem Tessin.

20150211_Tessin-erwacht.fw

Quelle: xcontest.org

Erfahrungsgemäss finden bereits im Februar gute Streckenflüge im Tessin ihren Ursprung (siehe www.xcomp.org). Doch warum ist das so?

20150211_Webcam_Ascona

Quelle: bergfex.ch

 

Quelle: bergfex.ch

Quelle: bergfex.ch

Schauen wir uns mal ein Webcam Bild von Ascona und Cimetta vom 10.02.2015 (siehe oben) an. Wir sehen sofort, dass auf dem Talboden und in den Südflanken bis auf mindestens 1500 M. ü. M. kein Schnee mehr liegt. Oberhalb ist jedoch noch Schnee zu finden und dies mit einer relativ klaren Linie was uns Thermikfliegern die Abrisskanten-Suche natürlich erleichtert.

Quelle: Earthdata Nasa

Quelle: Earthdata Nasa

Wenn wir uns nun auch anschauen wie die Schneedecke in der Schweiz (siehe oben) und im Tessin (siehe unten) ist, sehen wir die obige Aussage bestätigt. Es kann also losgehen – Thermik und Sonne warten auf uns :-).

Quelle: Earthdata Nasa

Quelle: Earthdata Nasa

Übrigens: vor wenigen Wochen sah es noch anders aus 🙂 (siehe unten)

Und wer jetzt Lust bekommen hat auch mal ins Tessin zu gehen der kann sich am burnair Event Weekend Tessin 2015 anmelden 🙂 – Klick aufs Bild!

burnair Event Weekend Tessin