Die burnair Map ist die genialste und kompletteste Karte für Gleitschirmpilot*innen. Sie bietet für alle Bedürfnisse die entsprechenden Möglichkeiten.

Bereits während der Ausbildung zum Gleitschirmbrevet / Schein profitierst du von der Nutzung der burnair Map.

  • Jetzt Demo anschauen!

    Die burnair Map bietet viele Funktionen – viele davon sind kostenlos, einige sind als „burnair Map Abo“ verfügbar.
    Schau dir die Karte jetzt an und entdecke die Möglichkeiten!

  • 10 CHF/€ Rabatt

    Machst du deine Gleitschirm-Ausbildung bei einer Partner Gleitschirmflugschule, erhältst du 10 CHF/€ Rabatt auf das burnair Map Jahresabo (Basic oder Premium)!
    Sprich mit deiner Flugschule!
    Angebot gilt nur bei der Nutzung des Gutscheincodes welchen du bei deiner Flugschule erhältst.

Highlights

  • Geh noch besser vorbereitet zur Schulung

    Dank der burnair Map und den genialen Wetter Prognosen bist du bereits vorbereitet wenn der Schulungstag losgeht. Du kannst so ein besseres Verständnis aufbauen wenn dein Fluglehrer*in das Tagesbriefing macht.

  • Auf die Zeit danach vorbereitet

    Nach dem Abschluss deiner Ausbildung wirst du auf eigenen Beinen stehen. Umso besser wenn du schon dieselben Tools nutzt, die Tausende von brevetierten / lizenzierten Gleitschirmpilot*innen auch nutzen.

  • Wähle Basic oder Premium

    Die burnair Map hat unglaublich viele Funktionen – das burnair Map Basic Abo deckt das ab, was du während der Schulung brauchst (z.B. A-Schein, bzw. Brevet).

    Das burnair Map Premium Abo enthält weitere Funktionen welche du zum Thermik- / Streckenfliegen brauchst:
    z.B. Thermik Prognosen, Streckenflugplanung, Live Tracking und vieles mehr!
    Es eignet sich für Flugschüler*innen welche das ganze Paket haben wollen oder sich in der B-Schein Ausbildung befinden.

Fluggebiet Briefing

Die burnair Map lässt dich selbstständig Fluggebietsbriefings machen.
Du kommst so vorbereitet zum Schulungstag und kannst die Informationen der Fluglehrer*in perfekt einordnen.

  • Start- und Landeplätze

    Die burnair Map zeigt Tausende Start- und Landeplätze. Dank der einfachen Umschaltung auf „Satellitenansicht“ hast du sofort ein klares Bild der Situation.

  • Landevolten

    Für viele Fluggebiete sind die Tal- und Bergwind-Landevolten eingezeichnet. Auch Faltplätze lassen sich identifizieren.

  • Frei wählbare Hintergrundkarten

    Mit Satellitenkarten kann man sich einen noch besseren Überblick über die Lokale Situation verschaffen.

  • Talwindsysteme

    In der burnair Map findest du die Talwinde an einem typischen Tag.
    So kannst du das Thema „Alpines Pumpen“ besser verstehen.

  • Hinweiszonen

    Bereits heute sind Tausende von Hinweiszonen eingetragen. Dies können positive Zonen sein, wie z.B. Talwindsoaring, aber auch Gefahren-Zonen wo man nur schwierig landen kann.

  • Lee-Gebiete

    Typische Lee-Gebiete können vermieden werden.
    Die burnair Map zeigt Gebiete wo z.B. durch den Talwind Lee Situationen entstehen.

Wetter Briefing

Mach dein Wetter Briefing selbst – und hör dir am Morgen des Flugtages dann das Briefing des Fluglehrer*in an – so lernst du am besten wie Prognosen zu deuten sind.

  • Smarte Windprognosen (mit Böen)

    Gerade an Schulungstagen fliegen wir oft noch keine Thermik.
    Gerade darum ist die 10 Meter Prognose immens wichtig.

  • Höhenwinde

    Lerne den Einfluss von Höhenwinden auf deine Schulungsgebiete kennen.
    Zur Verfügung stehen diverse Höhen wie z.B. 1500 m, 2000 m.

  • Prognosen vergleichen

    Versuche bereits früh, Prognosen (z.B. von ICON-D2 und Arome) zu vergleichen. Frag deinen Fluglehrer*in wie solche Modelle funktionieren.

Live Wetter

Wetterbeobachtung während des Schulungstages gehört zu jeder Ausbildung.
Dank der burnair Map kannst du dich auch selbst einen digitalen Überblick über das Geschehen machen.

  • Live-Windwerte

    Anhand der einfach lesbaren Windpfeilen siehst du jederzeit wie stark der Wind an den Stationen ist.
    Die Fläche des Windes ist der Mittelwind, der Rand des Pfeiles sind die Böen, die Richtung des Pfeiles entspricht der Windrichtung.

  • Hochwertiges Regenradar

    Das Regenradar zeigt, wo es bereits regnet.
    So kannst du auch selbstständig eine Einschätzung vornehmen und verstehst die Entscheidungen deines Fluglehrer*in.

  • Druckdifferenzen (Föhn)

    Gerade in den Alpen ist Föhn ein Dauerthema. Dank den einfach lesbaren Druckdifferenzpfeilen, verstehst du besser in welche Richtungen sich Drücke ausgleichen.

burnair Map Abo bestellen

  • burnair Map Abo

    Anklicken, in den Warenkorb legen, Gutscheincode eingeben und vom burnair Map Abo profitieren!

Partner Flugschulen

FlugschuleOrtLandWebseite
Air-Time ParaglidingOberkirchDeutschlandwww.air-time.de
Alpina Hike&Fly FlugschuleWalenstadtSchweizwww.alpina-paragliding.ch
Flugschule Adventure Sports GbRLenggriesDeutschlandwww.adventure-sports.de/
Fly CarinthiaSeebodenÖsterreichwww.flycarinthia.at
Gleitschirmschule TegernseeReitrainDeutschlandwww.paragliding-tegernsee.de
HirondelleWeinheimDeutschlandwww.fs-hirondelle.de
Paragliding Academy Chris GeistOberstaufenDeutschlandwww.paragliding-academy.com
Paragliding WesterwaldMontabaurDeutschlandwww.paragliding-westerwald.de
Professional Flying Team (Profly)MünchenDeutschlandwww.profly.org/
Robair GleitschirmschuleMollisSchweizwww.robair.ch
SwissglidersThunSchweizwww.swissgliders.ch

Partner Flugschule werden?

Willst du auch burnair Partner-Flugschule werden? Jetzt Detail Seite für Flugschulen anschauen!