Donnerstag 14. Apr 2022 – Donnerstag 21. Apr 2022

Hinweis

Die Reise findet STATT!

Herzlichen Dank für deine Teilnahme an der burnair Reise. Ich freue mich schon jetzt riesig auf diese Reise und werde mein Bestes geben, dass du eine super Zeit hast! Für Fragen, Wünsche oder Kritik stehe ich jederzeit zur Verfügung!

Im Schnelldurchgang

  • Wertvolle Informationen

    Dieses Dokument enthält wertvolle Informationen zu deiner bevorstehenden Reise.
    Bitte lies es aufmerksam durch (am Handy oder PC).

  • Formular "Auf Nummer sicher"

    Fülle das Formular „Auf Nummer sicher“ aus. Es hilft mir im Notfall die richtigen Entscheidungen zu treffen.

  • Schau dir die Videos auf der burnair Academy an

    Diese Videos erklären dir die Grundlagen von burnair Events, Live Tracking und vieles mehr.
    Bitte nimm dir die Zeit diese anzuschauen.
    Ein Abo musst du nicht kaufen – du wirst während der Events noch einige zusätzliche Videos kriegen.

  • Funk, Urinalkondome

    Melde dich frühzeitig falls du ein Funkgerät benötigst.
    Bestelle Urinalkondome via eShop und lass sie dir am Event übergeben (siehe FAQ im eShop).

Allgemeine Informationen und Fluggebiet

Den Frühling auf der Alpensüdseite geniessen.
In dieser Woche wollen wir auch weniger genutzte Fluggebiete gemeinsam entdecken.

  • Diverse Startplätze am Alpensüdhang
  • Je nach Wetter auch ganz anders 🙂
  • und weitere

Teilnehmende

Nebst den gelisteten Teilnehmenden werden uns vor Ort noch diese Personen begleiten:

  • Marco Zonca, Fahrer, +39 348 286 8641

Übernachtung

Übernachten werden wir in diversen Hotels – je nach Wetter

Wichtig:

Es ist eine Tour die komplett abhängig ist vom Wetter – wir haben nichts vorab gebucht und hoffen daher auf eine gewisse Flexibilität der Teilnehmenden.

Kosten

Du wirst vor der Reise eine Rechnung via E-Mail erhalten. Bitte prüfe ebenfalls dein Spam Ordner.

Inkludierte Kosten

In den auf der Rechnung aufgeführten Kosten sind folgende Positionen beinhaltet:

  • Fahrdienst/Rückholdienst (Fahrer, Bus)
  • Organisation der Unterkunft
  • Betreuung und Organisation

Zusätzliche Ausgaben

  • Unterkunft (inkl. Frühstück) – wird individuell lokal bezahlt
  • Anreise (mit ÖV)
  • Mittag- und Nachtessen, Getränke
  • Allenfalls COVID Test für die Anreise (für Personen ohne Zertifikat) – kann kurzfristig ändern
  • Bergbahnen / öffentlicher Verkehr
  • Allgemeine Einkäufe
  • Allfällige Kosten für Ausflüge

Nahrungsmittel und Getränke sind lokal im Vergleich zur Schweiz leicht günstiger.

Vorbereitungen

  • COVID (siehe unten)

    Aufgrund der aktuellen Lage sind allfällige Schritte notwendig.
    Diese werden unten detailliert aufgelistet.

  • Reisepass / ID

    Die Schweizer ID bzw Reisepass wird in Italien als Reisedokument anerkannt.

    Zu deiner Sicherheit machst du eine Kopie deiner Reisedokumente, Kreditkarten und führst diese separat mit.

  • Krankheit oder Unfall

    Bitte stelle sicher, dass du im Fall von Krankheit oder Unfall genügend abgedeckt bist. Dies betrifft insbesondere die folgenden Kosten:

    • Bergungskosten
    • Spitalkosten
    • Rückführungskosten (ist nicht bei allen Unfallversicherungen gedeckt)
    • Reiseannullationsversicherung

    Die Versicherungen sind Sache des Teilnehmers.

  • Impfungen

    Es sind grundsätzlich keine bestimmten Impfungen notwendig. (dies betrifft nicht das Thema COVID)

Reisedaten und Treffpunkte

  • Anreise: Donnerstag 14. April

    Anreise im Verlauf des Tages.
    Bitte mit ÖV anreisen!

  • Do. 14. Treffpunkt

    Wir treffen uns am Donnerstag 14. am Morgen – Ort und Zeit wird noch bekannt gegeben (Wetterabhängig)

  • Do. 21. April 2022

    Ende der Reise im Verlauf des Tages.
    Rückreise am selben Tag.

Live Tracking

Für die ganze Reise nutzen wir Live-Tracking Systeme – jeder Teilnehmer erhält am Morgen einen geladenen Tracker.

Unter Umständen nutzen wir neu auch die burnair Map App fürs Live Tracking.

Das Tracking ist essentiell für die Rückholung aber auch die Sicherheit für alle Teilnehmenden.
Es ist wichtig, dass du jederzeit sicherstellst, dass das Live Tracking funktioniert.

  • Update der burnair Map App

    Stell sicher, dass du die neuste Version der burnair Map App hast (Download via App- / Play-Store)

  • Korrekter Name in der burnair Map

    Überprüfe in deinem Profil auf der burnair Map ob dein richtiger Name eingegeben ist.

Detail Infos

Meteo

Im Frühling kann es oft schon noch sehr kalt sein in der Luft. Zusätzlich fliegt man an thermischen Tagen auch längere Zeit.

Warme Kleidung ist also sehr zu empfehlen – inkl. guten Handschuhen.

Lokale Währung

Die lokale Währung ist Euro (€). Der Kurs zum Schweizer Franken ist ungefähr fix. Man kann mit gewechseltem Geld anreisen oder lokal Geld beziehen (Bankomaten).

Bargeldbezug / Bezahlen

Geld kann via Maestro oder auch via Kreditkarte an lokalen Bankomaten (ATM) bezogen werden. Die Postkarte funktioniert (wie oft im Ausland) meist nicht.

Lokale Konsumationen können oft mit Maestro bezahlt werden.

Eine gemeinsame Reisekasse wird für diese Reise nicht gebildet.

Mobiltelefon

Mit unseren Handelsüblichen Mobiltelefonen kann telefoniert, SMS empfangen/gesendet und gesurft werden. Es sind allerdings die europäischen Roamingkosten zu beachten!

Eine lokale SIM Karte kann bezogen werden. So können einige Gigabyte an Surfvolumen zu einem guten Preis gekauft werden.

Ich kann dich unterstützen beim Kauf einer solchen Karte. Wir können die Formalitäten dann lokal erledigen.

Es macht Sinn ein funktionierendes Mobiltelefon dabei zu haben. Es kann im Fall der Fälle die Rückholung massiv vereinfachen!

Achtung: Es muss ein Mobiltelefon ohne SIM-Lock sein falls du eine lokale SIM Karte kaufen willst.

Live-Tracking und Rückholung

Stromversorgung

Die Stromversorgung ist 220 Volt Wechselstrom (50 Hertz). Die lokalen Steckdosen (siehe Bild) sind mit den Europäischen- jedoch nicht mit den Schweizer-Steckern kompatibel.
Ich empfehle daher einen Adapter zu kaufen.

Eine Empfehlung wäre der „SKROSS Country Adapter World – Europe (Schuko, Multi)“ bei Digitec (Artikelnummer: 283159).
Dieser ist auch kompatibel mit 3 Pol Schweizer Stecker.

Packliste

Gleitschirmmaterial

  • Gleitschirm

    Sowie Gurtzeug (inkl. Notschirm, Beschleuniger) – gesamte Ausrüstung in gutem, auf dich abgestimmtem, flugtauglichem Zustand

  • Helm

    evtl. mit Skibrille / Visier

  • Flugkleidung

    Lange Hose, langes T-Shirt als Sonnenschutz, Jacke, Pulli, Unterwäsche, Schuhe

  • Handschuhe

    In grosser Höhe kann es bereits sehr kalt sein.

  • PMR-Funkgerät

    Funkgerät geladen
    Falls Funk von mir gewünscht bitte vorab mitteilen!

  • Variometer

    Geladen und mit den neusten Karten / Lufträumen

  • Ausweise

    SHV/IPPI Ausweis, REGA Ausweis, Krankenkassenausweis

  • Sonnenbrille

    Sonnencreme, Hut

  • Kamera

    inkl. Speicherkarte, Akku (geladen)

  • Trinkutensilien

    Trinkbeutel (oder Trinkschlauch MIT Adapter), Urinalkondome falls benötigt

  • Evtl: Groundhandling Gurtzeug

    Manchmal machen wir Groundhandling wenn es nicht fliegen sollte. Dann ist ein zusätzliches, leichtes, Groundhandling-Gurtzeug sehr praktisch.

Allgemeines und Administratives

  • Dokumente

    Pass oder ID (noch mind. 6 Monate gültig)

  • Ausweise

    Führerausweis, Krankenkassenkarte

  • Telefonie

    Mobiltelefon (ohne SIM Lock wenn lokale SIM Karte erwünscht)

  • Bargeld

    Bargeld für Nachtessen, Ausgang und Ausflüge

  • Plastikgeld

    Allenfalls Kreditkarte / Maestro Karte

  • Kopien

    Kopie der Ausweise sowie Kreditkarten

  • Ladekabel

    Mobiltelefon, Funk, Laptop, Vario, Kamera

  • Badesachen

    Bei dieser Reise nicht nötig

  • Hygiene Artikel

    Zahnbürste, Zahnpasta, Rasierer
    Duschmittel, Haarwaschmittel

  • Medikamente

    Für deine persönlichen Bedürfnisse

  • Nacht Utensilien

    Nachtkleidung (falls Doppelzimmer)

    Evtl. Ohropax für empfindliche Ohren

  • Kleidung

    Unterwäsche, (evtl. kurze und) lange Hosen, T-Shirt, Pullover

  • Schuhe

    Flugschuhe, Schuhe für Restaurant, Hotel (z.B. Frühstück)

Nicht nötig

  • KEIN Schlafsack

    Wir übernachten im Hotel / B&B

  • KEINE Frotierwäsche

COVID Informationen

Bestimmungen Italien (via Auswärtiges Amt Deutschland)

Travelcheck Schweiz (um zu wissen welche genauen Dinge man erfüllen muss)

Geimpft / genesen

Die Definition von geimpft / genesen ist je nach Land unterschiedlich.

Typischerweise gilt man für 6 Monate als „genesen“ und für 270 Tage als „geimpft“ (14 Tage nach der letzten Impfung).

Nicht geimpft / genesen